AK-LowCost Messen


Vielleicht haben Sie schon von den preiswerten Multimetern aus Fernost gehört, die eigentlich gar nicht für den Einsatz im Chemieunterricht gedacht sind.

Einige von Ihnen besitzen einen Computeranschluss und werden mit entsprechendem Kabel ausgeliefert. So zum Beispiel das Digitek 4000 ZC .



Daher kann man oft auch mit diesen kostengünstigen Geräten einige interessante Experimente durchführen. Diese Multimeter haben einige für Chemiker durchaus interessante Messbereiche!
So reicht ihr Innenwiderstand für die meisten potentiometrischen Spannungs-Messungen aus.
Häufig werden sogar Temperaturfühler mitgeliefert. Mit kleinen Zusatzmodulen sind auch Leitwert und pH-Messungen möglich.

Messen mit AK Multiadaptern


Wenn Sie mit Tablets oder PCs Messen und auf eine Anzeige am Gerät verzichten sind Sie aller links stehenden Sorgen entledigt



LowCost pH / LF


Leider ist der Eingangswiderstand dieser Multimeter meist nicht hochohmig genug, so dass man zur pH-Messung einen kleinen Messverstärker benötigt.

LowCost U / I


Schon mit sehr preiswerten "Fernost-Multimetern" (unter 30,--€) lassen sich potentiometrische Messungen durchführen.

LowCost T / T


Manche dieser Multimter haben schon einen Messeingang für Temperatur. Häufig wird dann auch schon ein entsprechender Fühler mitgeliefert.