Negativer dekadischer Logarithmus


Das ist negativer dekadischer Logarithmus:

Um eine Vorstellung vom pH-Wert zu bekommen, wird in einem Bild die Protolyse von Wasser mit Wasser dargestellt. Aus 10 Wasser-Teilchen entstehen ein Oxonium- (H3O+) und ein Hydroxid-Ion (OH-). Der Bruchteil beträgt also 1/10 = 10-1, der pH-Wert wäre also 1. Da das einzige H3O+ -Ion im Bild rot gekennzeichnet ist, findet man es auch noch bei der Darstellung für pH=3 und sogar für pH=7.
Der Lerneffekt:

Durch Visualisierung auf der Teilchenebene werden dem Anwender die Gößenordnunden für ganz kleine bzw. ganz große Zahlen und deren verarbeitung deutlich.
Wird von folgenden Systemen unterstützt:

1.7.2019 Der All--Chem-Misst II ist ab sofort beim AK Kappenberg erhältlich

Der All-Chem-Misst II ist wohl das konkurrenzlose Universalmessgerät im modernen Chemieunterricht. Er ist inzwischen mehr als 1000fach im den Chemieräumen aktiv.
Hier nur einige Stichworte: Messung von pH-Wert, elektrischer Leitfähigkeit, Spannung, Stromstärke und 2 x Temperatur und Masse von Sartorius-Waagen.
Große Digitalanzeige: Kleine Zweitanzeige für den Lehrer, Anschluss für Beamer, PC und Teacher's Helper (= Daten für das Tablet oder Smartphone jedes Schülers )

Veröffentlicht in geschichteEintrag

DruckenE-Mail