Periodensystem Kennen


Das ist Periodensystem Kennen:

Hier handelt es sich um eine App, deren einfache Aufgaben von Schülern der Sek I gelöst werden können. Der Hauptteil erfordert aber vom Bearbeiter schon sehr gute Kenntnisse zum Periodensystem.
Zur Bearbeitung stehen entweder nur die Hauptgruppenelemente, oder die 40 bzw. 66 wichtigsten Elemente, oder aber alle Elemente. Es gibt folgende Aufgabentypen
  • 1. Element im PSE anklicken
  • 2. Elemnet an seine Position im Leeren PSE ziehen
  • 3. Zu einem Element die Ordnungszahl eingaben
  • 4. Relative Posdition zu einem weiteren Element in der Gruppe angeben
  • 5. Die gefürchtete Prüfungsfrage (dem Schachspiel nachempfunden): "Sie stehen mit ihrem Ross auf einem Element und springen zwei nach unten und ein Feld nach rechts. Auf welchen Element landen Sie?"


Einsatzmöglichkeiten:

  • Zur Wissenvertiefung in der Schule
  • Zur Vorbereitung auf einen Chemie-Test


Das kann Periodensystem Kennen:

Es gibt mehrere Highscore-Liste, man spielt gegen die Zeit und das Spiel bietet mehrere Schwierigkeitsgrade.


Der Lerneffekt:

Durch die Highscore-Funktion und den Zeitdruck wird der Spieler dazu animiert, sich immer weiter zu verbessern und prägt sich dabei die Position der Elemente im PSE gut ein.

Wird von folgenden Systemen unterstützt:

Ostern 2019 - Passend zum Digitalpakt: Hardware + Inhalte für den Chemieunterricht

In ganz vielen Schulen soll es inzwischen Computer/Laptops und Internet geben. Der Einsatz dieser Medien in der Chemie ist aber eher bescheiden.
Seit vielen Jahren entwickelt und erprobt ein lockerer Zusammenschluss von Chemielehrern, der Arbeitskreis Kappenberg (AK), die digitale Messwerterfassung im Chemieunterricht. Alleine im letzten Jahrzehnt haben sich über 1000 All-Chem-Misst II bei den Chemieexperimenten bestens bewährt.
Aus Mangel an geeigneten Medien wurde dazu der Teacher's Helper (TH) als digitale Lösung für den Chemieunterricht konzipiert. Der TH baut ein eigenes kleines WLAN im Chemie- oder Klassenraum auf. Mit seiner Hilfe können Lehrer und Schüler Übungen, (Kamera-)Bilder, Hausaufgaben und auch die Messwerte des All-Chem-Misst II teilen.
Damit hat der AK Vorgaben, wie sie im Digitalpakt vorgesehen sind, für den Chemieunterricht größtenteils schon seit Jahren erfüllt.

Veröffentlicht in ak-startseite-news

DruckenE-Mail