ALL-CHEM-MISST II


Nach mehr als 15 Jahren geht eine große Ära zu Ende: Der AK Kappenberg löst das erfolgreichste Chemische-Multi-Messgerät ab und ist stolz, den Nachfolger präsentieren zu können.

Der neue ALL-CHEM-MISST II übernimmt alle liebgewordenen Funktionen, bringt zahlreiche technische Neuerungen und bringt das Konzept des Messwandlers für Schulen auf eine neue Ebene.



Eckdaten des neuen ALL-CHEM-MISST II


  • Völlig überarbeitetes mehrkanaliges Messgerät mit aktueller Mikroprozessor-Technik im neuen und modernen Design als "stand-alone-"Gerät oder zum Betrieb mit Computer.
  • Keine Drehknöpfe oder Schalter : Wahl der Messgröße einfach durch Einstecken der entsprechenden Messleitungen; automatische Bereichswahl.

Messeingänge

Alle Eingänge auf der Vorderseite des Gerätes. Automatische Fühlererkennung. Keine Messbereichsumschaltung: Nur jeweils ein passender, sehr weiter Bereich: V, mA, pH, mS und °C

  • Spannung: 1 Eingang (4 mm Buchsen), Bereich: -20V…+20V, kleinste Anzeigegenauigkeit: 0,0001 V
  • Stromstärke: 1 Eingang (4 mm Buchsen), Bereich: -2000 mA..+2000mA, kleinste Anzeigegenauigkeit: 0,1 mA
  • pH-Wert: 1 Eingang (BNC-Buchse), Bereich: 0…14 pH, kleinste Anzeigegenauigkeit: 0,01 pH;Besonderheit: Zur pH-Kalibrierung braucht man nur der Anleitung auf dem Display zu folgen.
  • Leitfähigkeit: 1 Eingang (4 mm Buchsen), Bereich: 0 …200 mS/cm, kleinste Anzeigegenauigkeit: 0,0001 mS/cm
  • Temperatur: 2 Eingänge (NiCr-Ni, Typ K, Buchse für Flachstecker), Bereiche: -100…+1372°C, kleinste Anzeigegenauigkeit: 0,1 °C Anzeigen
  • Neuartiges LCD-Display mit 4- bzw. 6-stelliger Digitalanzeige; Ziffernhöhe bis 50 mm, gleichzeitige Anzeige von 2 Messwerten samt Messgrößen und Einheiten oder graphische Anzeige der Messreihen, Display zur Bedienung durch Berührung (Touch-Panel)
  • Zweites LCD-Display (zweizeilig) auf der Oberseite des Gerätes als Lehreranzeige
  • Anschluss für Beamer bzw. VGA-Monitor

Besonderheiten

  • Eigenständige Aufnahme zeit- oder volumengesteuerter Mess-reihen und graphische Darstellung der Kurven.
  • Datenspeicher für 500 Wertepaare
  • Große Anzeige der Uhrzeit bzw. der Stoppuhrdaten
  • Serielle Schnittstelle zur direkten Großanzeige für Sartorius-Waagen
  • Relaisausgang (2x Um) für Regelschaltungen - Power-Relais als optionales Zubehör
  • Buchse für Hand- oder Fußtaster zur Messdatenspeicherung
  • Anschluss eines Tropfenzählers für automatische Titrationen
  • Akkubetrieb (12 V) möglich
  • Modernes flaches Metallgehäuse mit Aufstellbügel (zusammen geklappt ca. 27 x 18 x 3,5 cm)

Datenübertragung

  • USB- Schnittstelle für die Übertragung erfassten Messwerte (parallel bis max. 7) an den PC
  • Kompatibel zum universellen Programm AK-Analytik32.NET vom AK Kappenberg. Die weitere Auswertung kann im Informatikraum erfolgen.
  • RS232- Schnittstelle ebenfalls für PC oder Sartorius Waage
  • Vorbereitet für kabellose Bluetooth-Datenübertragung zum PC

Gesetzliche Bestimmungen

Alle akttuellen gesetzlichen Anforderungen wie EMWG, RoHS und WEEE und zur elektrischen Sicherheit werden selbstverständlich erfüllt.

Bezugsquellen


ArtikelArtikel-NrHändlerPreis in EUR
ALL-CHEM-MISST II726-2Hedinger1395.00
RS 232-KabelGC-RSHedinger-N/A-
T-LabortauchfühlerGTF 900Hedinger39.75
T-LaboreinstichfühlerGES 500Hedinger39.75
pH-Elektrode Kunststoff991230 DHedinger-N/A-
Leitfähigkeitsmesszelle980-K19Hedinger227.00
Fühlerset726-7Hedinger445.00
Adapter DIN auf BNC726-8Hedinger29.00
Anschlusskabel für Sartorius-Waagen726-9Hedinger22.50
AKKU-SET mit Ladegerät726-10Hedinger89.00
Handtaster726-11Hedinger29.00
Fußtaster726-12Hedinger38.00
Tauchsensorik zum AK FotometerFM001Hedinger125.00